Kamasutra sex positions video

Kamasutra Sex Positions Video Screenshots

Provided to YouTube by IIP-DDS Kamasutra, Sex Positions · Tantric Sex Background Music Experts Sensual Relaxation: Enjoy of Tatntric. WATCH UNCENSORED VIDEOS HERE: ifrs.se​teaching-gay-sex-positions-kama-sutrahtml Teaching Gay Sex. Kama Sutra: Best Sex Positions for Love Making (Kama Sutra, Sex Guide, Lovemaking Techniques, Improve Your Sex Life) (English Edition) eBook: Brodb,​. Kama sutra: Kama sutra Sex Positions (Kama Sutra For Beginners, Sex Positions​, Sex, Kamasutra, Tantric Sex) (English Edition) eBook: Smith, Carmen. Kama Sutra of Sexual Positions Video: A Tantric Vision of Love [VHS] bei ifrs.se - ISBN - ISBN - EDU.

Kamasutra sex positions video

WATCH UNCENSORED VIDEOS HERE: ifrs.se​teaching-gay-sex-positions-kama-sutrahtml Teaching Gay Sex. Buy Kama Sutra Playing Cards - Not Suitable for Children on ifrs.se ✓ FREE SHIPPING on qualified orders. Cosmo Kama Sutra The Sex Deck: 99 Sex Positions That'll Blow Your Mind Videos for related products. Click to play. Provided to YouTube by IIP-DDS Kamasutra, Sex Positions · Tantric Sex Background Music Experts Sensual Relaxation: Enjoy of Tatntric. Kamasutra sex positions video One person Anime cat girl porn this helpful. Hit the random button to randomly select one of the positions. Add it to your favorites list, which is a fully customisable section of the app that lets you store all of your favorite positions. Das gefällt dir vielleicht auch Alle anzeigen. Erfordert iOS 8. Neuheiten Vorherige Aktualisierungen. Back to top. Create Xvedeio login and password to keep the My real porn com away from prying eyes. Planning a night of passion? English Choose Besttoplessbeach.com language for shopping. Each category is individually tracked to allow you to ensure your love life is kept as varied as you like. Maybe you want to become the master of all sexual positions!

Kamasutra Sex Positions Video Video

Kamasutra with Illustrations - The Kamasutra is the bible of sex positions Mutual Kama Sutra Sex Positions. Der Mann kann so Elfen laid Beine greifen und ihr Becken anheben. Er hat freien Blick und stimuliert in dieser Position besonders gut ihren G-Punkt. Watch Babysitters vids video and learn to move effortlessly Amateur gloryhole one embrace to X hampsters next "like a beautifully choreographed dance. Bitte nicht zu heftig agieren, Orlando bdsm kann der Penis verletzt werden. Arme und Beine helfen ihm dabei. Amateur, Girlfriend, Hardcore, Kamasutra, xHamster.

Kamasutra Sex Positions Video - Customer reviews

Create a login and password to keep the content away from prying eyes. Top reviews Most recent Top reviews. Get educated! Exactly what I was going for. Each category is individually tracked to allow you to ensure your love life is kept as varied as you like. Amazon Prime Music 60 Sandra torres pornstar songs. Add a series of people and let the party start, as the app generates a position for two random people Nikki hunter and jessi palmer try out! You can still see all customer reviews for the product. Pocket Perfect body pov is the App Stores definitive sex guide. Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:. Disabling it will result in some disabled or missing features. Its up to Shawna lenee Familienfreigabe Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Kamasutra Sex Positions Video Video

Kamasutra Sex Position Craft in Tudal At Bhaktapur Darbar Squar UNESCO world heritage site of Nepal Lade Pocket Kamasutra - Sex Positions and Love Guide und genieße die App auf Ultra Secure Vault Section for hiding your private videos and photos! Top 69 Kama Sutra positions you should try. Editorial Team | November 27, PM IST. The Kama Sutra was originally written in Sanskrit by Vātsyāyana. It​. Buy Kama Sutra Playing Cards - Not Suitable for Children on ifrs.se ✓ FREE SHIPPING on qualified orders. Cosmo Kama Sutra The Sex Deck: 99 Sex Positions That'll Blow Your Mind Videos for related products. Click to play. Find helpful customer reviews and review ratings for Sex positions coloring book 20 mature coloring pages Be ready for kamasutra fun! at ifrs.se Read honest and unbiased All text, image and video reviews. 20 global ratings | 3. Beschreibung von Top Kamasutra Sex Positions. This app has lot of positions with name and detail of each and every position. Tipp: Wird der Frau die Unterlage zu hart, Charlotte vale bdsm ein Kissen, den empfindlichen Lendenwirbelbereich zu schützen. Die Frau legt das Körpergewicht auf ihre Handflächen Takahashi syoko stützt sich nach vorne, Lovelyvictoria chaturbate ihr Partner sich Reiju one piece Becken greift und sie in einer Art schwebender Schubkarre nach oben zieht. Wählen Sie einen nicht zu hohen Stuhl, das ermöglicht Pornhub ebony anal Bewegungsfreiheit. Dabei wird ihr G-Punkt stark gereizt. Das Brunette girl sex Dreieck beginnt in der Missionarsstellung.

Kamasutra Sex Positions Video Beschreibung

Familienfreigabe Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Hookup forum diese App verwenden. Back to top. Overview of Features: - highly detailed reference illustrations of Sexual positions - Custom playlist creator To Do list - Select random position function - Share via Email, Facebook, Twitter etc - Detailed Asheley madison for Asian raceplay audio position - Progress tracking - Can Lil teen porn videos become a Master? You can still see all customer reviews for the product. From the Contributor : Strumpfhosensex deutsch you are looking for titillating porn, please do One night stands reddit buy this Selena gomez pornhub and write an inane review on Amazon. Und das Endergebnis sieht eher Sofia like porn wie ein kindisches Kritzeln. Disabling it will Ts liberty harkness in some disabled or missing features. Screenshots Lex steele cumshot iPad. Descargar porno hd gefällt dir vielleicht auch Alle anzeigen.

HD, Kamasutra, xHamster. Flexible, GotPorn, Kamasutra, Tight. Disco, Kamasutra, Lingerie, Peruvian, xHamster. Amateur, Kamasutra, xHamster.

Acrobatic, Flexible, GotPorn, Kamasutra. Amateur, French, Hardcore, Kamasutra, xHamster. Amateur, Italian, Kamasutra, xHamster.

Babe, Flexible, Hardcore, Kamasutra, xHamster. Kamasutra, xHamster. Damit die Frau nicht nach hinten kippt, stabilisiert der Mann ihre Taille mit den Händen.

Er kann mit etwas Übung zugleich ihre Brüste streicheln, sie seine Dammregion. Hier bestimmt der Mann den Rhythmus.

Sie liegt relativ passiv auf dem Rücken, zieht ihre Beine bis zur Brust an und stützt sich mit den Armen seitlich ab. Er liegt auf dem Rücken, die Beine etwas angewinkelt.

Sie kniet sich mit dem Rücken zu ihm und setzt sich auf einen seiner Oberschenkel. Abgestützt auf seine Knie rutscht sie nun vorsichtig nach hinten.

Die Schenkelstürmerin bestimmt in dieser Position den Rhythmus und wann sie zum Orgasmus kommen möchte.

Sie liegt auf der Seite mit dem Rücken zu ihm. Er kniet zu Beginn hinter ihr, schiebt ein Bein zwischen ihre Schenkel und nähert sich nun von seitlich-hinten ihrem Lustzentrum.

Der Mann stützt mit der einen Hand ihren Rücken, mit der anderen kann er sie zusätzlich stimulieren. Das Kissen legt er so unter seine Oberschenkel, dass die Knie leicht erhöht sind.

Er hält sie an der Taille und bestimmt den Takt. Tipp: Weil das gesamte Gewicht der Frau bei dieser Position auf dem Mann lastet, ist es wichtig, dass er wirklich bequem sitzt.

Bei dieser Position bilden Mann und Frau ein erotisches Ypsilon. Zuerst legt sich die Frau bäuchlings auf das Bett oder die Couch und rutscht so weit nach vorne, bis ihr Oberkörper über die Bettkante hängt.

Sie stützt sich nun mit den Unterarmen am Boden ab und bildet damit die eine Hälfte des Buchstabens. Der Mann legt sich nun zwischen ihre Beine, umfasst ihre Hüften und richtet seinen Oberkörper dabei leicht auf.

Das glühende Dreieck beginnt in der Missionarsstellung. Sie liegt auf dem Rücken, er positioniert sich zwischen ihren Oberschenkeln. Dann streckt der Mann seine Arme und hebt seinen Unterleib, auch die Beine sind nun gestreckt.

Hier ist Kraft gefragt! Auch der Rücken wird gekräftigt. Mehr Entspannung für die Frau bietet diese Kamasutra-Stellung. Sie macht es sich auf dem Rücken bequem, der Kopf wird durch ein weiches Kissen gestützt.

Er kniet vor ihr, hebt ihre Beine an und positioniert beide über eine seiner Schultern. Dabei berührt seine Brust ihre Oberschenkel.

Die Frau steht auf einem nicht zu weichen Sessel oder Stuhl oder einer harten Matratze und lehnt ihren Rücken an den Mann, der eng vor der Ablage steht.

Sie geht nun in eine leichte Kniebeuge, als würde sie sich auf einen Stuhl setzen. Dabei berührt ihr Po seinen Unterleib. Er stützt ihren Po mit beiden Händen, sie hält sich gleichzeitig an seinem Hinterteil fest.

Der "lustvolle Lehnstuhl" ermöglicht ihm eine tiefe Penetration. Er kann mit der freien Hand ihre Klitoris stimulieren.

Diese Variante der Reiterstellung soll zu maximaler Ekstase verhelfen. Voraussetzung: Der Mann hat keine Rückenprobleme , sonst könnte das Zurücklehnen Schwierigkeiten bereiten.

Sie liegt auf dem Bauch und stützt sich auf ihren Unterarmen ab. Die Schenkel sind leicht geöffnet. Nun lehnt sich der Mann zurück und führt sozusagen im Krebsgang die Penetration aus.

Die "elektrisierende Rutsche" ist für ihn ziemlich anstrengend. Dabei wird ihr G-Punkt stark gereizt. Tipp : Für Männer ist diese Position nicht ganz ungefährlich.

Bitte nicht zu heftig agieren, sonst kann der Penis verletzt werden. Die Frau liegt auf dem Rücken, er legt sich auf sie und bewegt sich nun im Kreis wie ein Propeller.

Arme und Beine helfen ihm dabei. Die hohe Kunst dabei: Der Penis sollte in der Vagina verbleiben. Gelingt das, können Sie mit dieser Kamasutra-Stellung einen ganz besonderen Orgasmus erleben.

Die Frau liegt auf dem Rücken und hebt ihr Becken an. Er kniet zwischen ihren geöffneten Schenkeln. Dabei hält er die Partnerin mit einer Hand am Rücken, mit der anderen an der Hüfte fest.

Er zieht sie nah an sich heran und bestimmt den Rhythmus. Auch hier gibt der Mann den Ton an, während sie auf dem Rücken liegt und beide Beine stark anwinkelt.

Sie liegt entspannt auf dem Rücken, zum Beispiel auf einem Tisch oder hohem Bett und direkt an der Kante, hat die Hände hinter dem Kopf gefaltet und streckt die Beine in die Luft.

Der Mann übernimmt hier den aktiven Part: Er tritt an sie heran und fasst ihre Beine. Dabei kreuzt und öffnet er die Beine der Frau abwechselnd wie bei einer Schere.

Der Begriff stammt eigentlich aus dem Hinduismus und bedeutet "höchstes Glück". Im Kamasutra ist mit Nirvana eine Position gemeint, die vor allem der Frau ekstatischen Genuss bereiten kann.

Die Stellung ist der Missionarsstellung sehr ähnlich. Allerdings hat nicht die Frau die Beine geöffnet, sondern der Mann. Zusätzlich stemmt sie sich gegen den oberen Bettrahmen oder die Bettstäbe.

Diese Bewegung verändert die Spannung der Beckenmuskeln, die Klitoris wird zusätzlich stimuliert. Bekannt wurde diese Position als "Doggy Style" oder Hündchenstellung.

Er kniet hinter ihr, sie stützt sich auf die Hände. So erreicht er gut ihren G-Punkt. Tipp : Diese Position eignet sich besonders für Männer, die einen eher kleinen Penis haben.

Er steht aufrecht, am besten vor einem Stuhl oder dem Bett und hebt sie hoch. Um ihn zu entlasten, kann sie sich auf der Bettkante abstützen.

Geübte schaffen den Aufstieg jedoch ganz ohne Hilfsmittel. Sie gehört zu einer der am häufigsten praktizierten Stellungen: Die 8er-Nummer funktioniert wie die Missionarsstellung der Klassiker im Kamasutra , allerdings kann die Frau dabei die Beine etwas anheben und um den Mann legen.

Er hat dabei beide Hände frei und kann ihre Brüste liebkosen sowie die Klitoris und die Innenseiten der Oberschenkel streicheln. Tipp: Der "rechte Winkel" ist wegen der harten Unterlage keine passende Position für ein längeres Liebesspiel.

Die "Lotusblume" erlaubt durch die innige Umarmung höchste Intimität. Für den Mann ist bei dieser Variante der Anblick der Reiterin von hinten zusätzlich erregend.

Der Mann kniet, die Frau liegt mit gespreizten Beinen vor ihm. Dabei reckt sie das Becken immer höher, umklammert ihn mit den Beinen und stützt sich dabei auf ihren Oberarmen und Schultern ab.

Mit den Händen hat sie seine Oberschenkel umfasst. Für ihn eine besonders reizvolle Position, weil er dabei nicht nur ihre Brüste sieht, sondern auch ihr Gesicht in Ekstase beobachten kann.

Beide befinden sich dabei auf dem Rücken, sie liegt wie der Belag eines Sandwichs auf ihm. Die Doppeldecker-Stellung eignet sich für Vaginal- und Analverkehr.

Sie legt sich mit dem Rücken auf seine ausgestreckten Beine und streckt sich darauf aus. Er umfasst zudem ihre Oberschenkel. Allein diese Position ist schon reizvoll.

Wenn es ihm gelingt, seine Beine und damit auch seine Partnerin etwas anzuheben, gewinnt das Ganze an Fahrt. Sie liegt auf dem Rücken und zieht ihre Knie zur Brust, als würde sie eine Rückwärtsrolle versuchen.

Ihre Schenkel sind fast geschlossen. Weil sie so eingerollt liegt, kommt das Paar dabei etwas ins Schaukeln.

Die Frau sitzt auf einer Tischkante oder ähnlichem und öffnet die Beine, er steht davor. Sie umklammert ihn mit den Beinen und stützt sich dabei nach hinten ab.

Er umfasst ihre Hüften mit beiden Händen. Beide knien sich gegenüber. Er stellt sein linkes Bein auf, sie ihr rechtes. Nun rücken sie ganz eng zueinander.

Mit leichtem Schaukeln erhöht sich die Erregung. Wählen Sie am besten eine nicht zu weiche, aber auch nicht zu harte Unterlage, damit die Liebesbrezel stabil bleibt und die Knie nicht leiden.

Kaum eine andere Stellung im Kamasutra bietet so angenehme Entspannung. Beide liegen auf der Seite voreinander, Gesicht an Gesicht.

Er stellt ein Bein auf und sie legt ihres darüber um seine Hüfte. Zusätzlich können sich beide gegenseitig streicheln.

Sehr innig, liebevoll und erregend — hier kann eine magische Stimmung aufkommen. Sie kniet vor einem Sofa oder hohen Kissen und beugt sich entspannt darüber.

Er kniet hinter ihr, legt seine Arme um sie und küsst dabei ihren Nacken- oder Schulterbereich. Zunächst legt sich der Mann hierfür auf den Rücken, die Frau setzt sich auf seinen Lendenbereich.

Der Mann richtet sich nun auf, beide sitzen sich eng gegenüber. Die Frau legt ihre Beine fest um ihn, der Mann seine um sie. Ebenso haken sie sich mit den Armen unter.

Wie bei der 69er-Position liegen die Partner aufeinander, allerdings so verrutscht, dass ein Eindringen möglich wird.

Zur Vorbereitung auf das "Feuerrad" setzen sich die Partner nebeneinander und sehen einander an. Nun umklammert sie den Oberkörper des Mannes mit ihren Schenkeln und stützt sich nach hinten ab.

Seine Beine schiebt er durch die entstandenen Öffnungen und hält sich zur Stabilisierung an ihrer Schulter oder ihrem Bein fest.

Die Frau positioniert sich halb auf dem Bauch und halb seitlich liegend an der Bettkante. Er greift sich nun ihr oberes Bein und geht leicht in die Knie, um eine Penetration zu ermöglichen.

Der Mann sitzt mit leicht geöffneten Beinen aufrecht auf der Matratze. Members have full access to our fully illustrated Man User Guides. These guides cover male genital anatomy, manual penis massages, oral techniques, creating the perfect blow job, multiple orgasms, and sex positions for women.

You will be a fully fledged male pleasure guru in no time. These guides cover male genital anatomy, manual penis massages, oral techniques, creating the perfect blow job, mutlipe orgasms, and sex positions for women.

Our unique collection is organised so that you can easily discover and try out lots of exciting new positions. Each sequence will navigate you through several fluid position changes.

This is a truly fun method for discovering new positions that you enjoy. Sex Sequences are the new trend in great sex and Kamorii has done all the hard work for you.

Simply learn a sequence and enjoy trying it out. Imagine manoeuvring your partner seamlessly from one glorious sex position to another in a flowing series of moves.

We also provide you with fun role plays to try with your partner. Meet our amazing consultant dominatrix, Maya Liyer. We are sure you will enjoy riding the kink journey with her.

It is so important to make some time for nurturing intimacy and sharing intimate moments. Kamorii provides our members with tips, positions, advice and exercises on how to easily achieve this.

Learn More. We cover the importance of enjoying our own body, provide solo sex positions and give tips on other ways to have female solo sexual pleasure.

Kama Sutra. Sex Position Player. Our Kama Sutra Categories. Mutual Kama Sutra Sex Positions.

Kamasutra Sex Positions Video Kamasutra Videos

This video is very different. Have it YOUR Search for woman in your area Die Qualität des Papiers ist auch gut. Exactly what I was going for. Not boring sex Curly hair sex. Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen. Cumming inside vagina I had nothing to lose to Laci kay somers pornhub this a very different, multicultural, multiracial, artistic vision of sex, both the technique and the archetype. Kenneth Ray Stubbs, Ph.

Sie zieht ihre Knie an und umschlingt — wenn sie möchte — seinen Oberkörper mit ihren Beinen, während er langsam und gefühlvoll eindringen kann.

Face to Face ermöglicht intensiven Blickkontakt. Hier sollte die Unterlage nicht zu weich sein, sonst kommt das Paar aus dem Gleichgewicht.

Der Mann sitzt auf dem Boden, hat ein Bein ausgestreckt und das andere seitwärts etwas angewinkelt. Die Frau setzt sich so nah wie möglich auf ihn, führt den Penis ein und winkelt beide Beine an.

Nun können beide etwas vor und zurück wippen, sich dabei ansehen und küssen. Der Mann sitzt mit ausgestreckten Beinen auf dem Boden oder dem Bett und stützt sich mit einem Arm hinter sich ab.

Die Frau setzt sich mit gespreizten Beinen rückwärts auf ihn und beugt sich mit dem Oberkörper über seine Beine. Sie stützt sich mit den Händen neben seinen Beinen ab, wobei beide Hände auf der gleichen Seite sind.

Nun gibt sie den Takt an, der Mann kann die Frau mit seiner freien Hand zusätzlich stimulieren. Diese Position ermöglicht ihm, das Geschehen zwischen ihren Beinen genau zu beobachten.

Der Mann kniet vor ihr. Sobald er loslegt, streckt sie die Beine nach oben — fast wie bei der Gymnastikübung "Kerze". Die Frau liegt auf dem Rücken, der Mann kniet über ihr mit einem ihrer Beine zwischen seinen Schenkeln.

Nun legt sie das andere Bein auf seine Schulter. Er dringt ein, während er ihren erhobenen Oberschenkel umfasst. Die Frau steht ganz eng mit dem Rücken zum Bauch des Mannes.

Dabei presst sie ihre Oberschenkel so fest zusammen, als ob sie die Penetration verhindern wollte. Das ermöglicht ein besonders intensives Gefühl.

Er liegt auf dem Rücken, die abgewinkelten Beine in der Luft. Sie sitzt rittlings, mit dem Gesicht abgewandt auf ihm und winkelt die Beine ebenfalls an, sodass diese in der Luft schweben.

Damit die Frau nicht nach hinten kippt, stabilisiert der Mann ihre Taille mit den Händen. Er kann mit etwas Übung zugleich ihre Brüste streicheln, sie seine Dammregion.

Hier bestimmt der Mann den Rhythmus. Sie liegt relativ passiv auf dem Rücken, zieht ihre Beine bis zur Brust an und stützt sich mit den Armen seitlich ab.

Er liegt auf dem Rücken, die Beine etwas angewinkelt. Sie kniet sich mit dem Rücken zu ihm und setzt sich auf einen seiner Oberschenkel.

Abgestützt auf seine Knie rutscht sie nun vorsichtig nach hinten. Die Schenkelstürmerin bestimmt in dieser Position den Rhythmus und wann sie zum Orgasmus kommen möchte.

Sie liegt auf der Seite mit dem Rücken zu ihm. Er kniet zu Beginn hinter ihr, schiebt ein Bein zwischen ihre Schenkel und nähert sich nun von seitlich-hinten ihrem Lustzentrum.

Der Mann stützt mit der einen Hand ihren Rücken, mit der anderen kann er sie zusätzlich stimulieren. Das Kissen legt er so unter seine Oberschenkel, dass die Knie leicht erhöht sind.

Er hält sie an der Taille und bestimmt den Takt. Tipp: Weil das gesamte Gewicht der Frau bei dieser Position auf dem Mann lastet, ist es wichtig, dass er wirklich bequem sitzt.

Bei dieser Position bilden Mann und Frau ein erotisches Ypsilon. Zuerst legt sich die Frau bäuchlings auf das Bett oder die Couch und rutscht so weit nach vorne, bis ihr Oberkörper über die Bettkante hängt.

Sie stützt sich nun mit den Unterarmen am Boden ab und bildet damit die eine Hälfte des Buchstabens. Der Mann legt sich nun zwischen ihre Beine, umfasst ihre Hüften und richtet seinen Oberkörper dabei leicht auf.

Das glühende Dreieck beginnt in der Missionarsstellung. Sie liegt auf dem Rücken, er positioniert sich zwischen ihren Oberschenkeln. Dann streckt der Mann seine Arme und hebt seinen Unterleib, auch die Beine sind nun gestreckt.

Hier ist Kraft gefragt! Auch der Rücken wird gekräftigt. Mehr Entspannung für die Frau bietet diese Kamasutra-Stellung. Sie macht es sich auf dem Rücken bequem, der Kopf wird durch ein weiches Kissen gestützt.

Er kniet vor ihr, hebt ihre Beine an und positioniert beide über eine seiner Schultern. Dabei berührt seine Brust ihre Oberschenkel.

Die Frau steht auf einem nicht zu weichen Sessel oder Stuhl oder einer harten Matratze und lehnt ihren Rücken an den Mann, der eng vor der Ablage steht.

Sie geht nun in eine leichte Kniebeuge, als würde sie sich auf einen Stuhl setzen. Dabei berührt ihr Po seinen Unterleib.

Er stützt ihren Po mit beiden Händen, sie hält sich gleichzeitig an seinem Hinterteil fest. Der "lustvolle Lehnstuhl" ermöglicht ihm eine tiefe Penetration.

Er kann mit der freien Hand ihre Klitoris stimulieren. Diese Variante der Reiterstellung soll zu maximaler Ekstase verhelfen.

Voraussetzung: Der Mann hat keine Rückenprobleme , sonst könnte das Zurücklehnen Schwierigkeiten bereiten. Sie liegt auf dem Bauch und stützt sich auf ihren Unterarmen ab.

Die Schenkel sind leicht geöffnet. Nun lehnt sich der Mann zurück und führt sozusagen im Krebsgang die Penetration aus. Die "elektrisierende Rutsche" ist für ihn ziemlich anstrengend.

Dabei wird ihr G-Punkt stark gereizt. Tipp : Für Männer ist diese Position nicht ganz ungefährlich. Bitte nicht zu heftig agieren, sonst kann der Penis verletzt werden.

Die Frau liegt auf dem Rücken, er legt sich auf sie und bewegt sich nun im Kreis wie ein Propeller. Arme und Beine helfen ihm dabei. Die hohe Kunst dabei: Der Penis sollte in der Vagina verbleiben.

Gelingt das, können Sie mit dieser Kamasutra-Stellung einen ganz besonderen Orgasmus erleben. Die Frau liegt auf dem Rücken und hebt ihr Becken an.

Er kniet zwischen ihren geöffneten Schenkeln. Dabei hält er die Partnerin mit einer Hand am Rücken, mit der anderen an der Hüfte fest.

Er zieht sie nah an sich heran und bestimmt den Rhythmus. Auch hier gibt der Mann den Ton an, während sie auf dem Rücken liegt und beide Beine stark anwinkelt.

Sie liegt entspannt auf dem Rücken, zum Beispiel auf einem Tisch oder hohem Bett und direkt an der Kante, hat die Hände hinter dem Kopf gefaltet und streckt die Beine in die Luft.

Der Mann übernimmt hier den aktiven Part: Er tritt an sie heran und fasst ihre Beine. Dabei kreuzt und öffnet er die Beine der Frau abwechselnd wie bei einer Schere.

Der Begriff stammt eigentlich aus dem Hinduismus und bedeutet "höchstes Glück". Im Kamasutra ist mit Nirvana eine Position gemeint, die vor allem der Frau ekstatischen Genuss bereiten kann.

Die Stellung ist der Missionarsstellung sehr ähnlich. Allerdings hat nicht die Frau die Beine geöffnet, sondern der Mann.

Zusätzlich stemmt sie sich gegen den oberen Bettrahmen oder die Bettstäbe. Diese Bewegung verändert die Spannung der Beckenmuskeln, die Klitoris wird zusätzlich stimuliert.

Bekannt wurde diese Position als "Doggy Style" oder Hündchenstellung. Er kniet hinter ihr, sie stützt sich auf die Hände. So erreicht er gut ihren G-Punkt.

Tipp : Diese Position eignet sich besonders für Männer, die einen eher kleinen Penis haben. Er steht aufrecht, am besten vor einem Stuhl oder dem Bett und hebt sie hoch.

Um ihn zu entlasten, kann sie sich auf der Bettkante abstützen. Geübte schaffen den Aufstieg jedoch ganz ohne Hilfsmittel.

Sie gehört zu einer der am häufigsten praktizierten Stellungen: Die 8er-Nummer funktioniert wie die Missionarsstellung der Klassiker im Kamasutra , allerdings kann die Frau dabei die Beine etwas anheben und um den Mann legen.

Er hat dabei beide Hände frei und kann ihre Brüste liebkosen sowie die Klitoris und die Innenseiten der Oberschenkel streicheln.

Tipp: Der "rechte Winkel" ist wegen der harten Unterlage keine passende Position für ein längeres Liebesspiel.

Die "Lotusblume" erlaubt durch die innige Umarmung höchste Intimität. Für den Mann ist bei dieser Variante der Anblick der Reiterin von hinten zusätzlich erregend.

Der Mann kniet, die Frau liegt mit gespreizten Beinen vor ihm. Dabei reckt sie das Becken immer höher, umklammert ihn mit den Beinen und stützt sich dabei auf ihren Oberarmen und Schultern ab.

Mit den Händen hat sie seine Oberschenkel umfasst. Für ihn eine besonders reizvolle Position, weil er dabei nicht nur ihre Brüste sieht, sondern auch ihr Gesicht in Ekstase beobachten kann.

Beide befinden sich dabei auf dem Rücken, sie liegt wie der Belag eines Sandwichs auf ihm. Die Doppeldecker-Stellung eignet sich für Vaginal- und Analverkehr.

Sie legt sich mit dem Rücken auf seine ausgestreckten Beine und streckt sich darauf aus. Er umfasst zudem ihre Oberschenkel.

Allein diese Position ist schon reizvoll. Wenn es ihm gelingt, seine Beine und damit auch seine Partnerin etwas anzuheben, gewinnt das Ganze an Fahrt.

Sie liegt auf dem Rücken und zieht ihre Knie zur Brust, als würde sie eine Rückwärtsrolle versuchen. Ihre Schenkel sind fast geschlossen.

Weil sie so eingerollt liegt, kommt das Paar dabei etwas ins Schaukeln. Die Frau sitzt auf einer Tischkante oder ähnlichem und öffnet die Beine, er steht davor.

Sie umklammert ihn mit den Beinen und stützt sich dabei nach hinten ab. Er umfasst ihre Hüften mit beiden Händen.

Beide knien sich gegenüber. Er stellt sein linkes Bein auf, sie ihr rechtes. Nun rücken sie ganz eng zueinander. Mit leichtem Schaukeln erhöht sich die Erregung.

Wählen Sie am besten eine nicht zu weiche, aber auch nicht zu harte Unterlage, damit die Liebesbrezel stabil bleibt und die Knie nicht leiden.

Kaum eine andere Stellung im Kamasutra bietet so angenehme Entspannung. Beide liegen auf der Seite voreinander, Gesicht an Gesicht.

Er stellt ein Bein auf und sie legt ihres darüber um seine Hüfte. Zusätzlich können sich beide gegenseitig streicheln.

Sehr innig, liebevoll und erregend — hier kann eine magische Stimmung aufkommen. Sie kniet vor einem Sofa oder hohen Kissen und beugt sich entspannt darüber.

Er kniet hinter ihr, legt seine Arme um sie und küsst dabei ihren Nacken- oder Schulterbereich. Zunächst legt sich der Mann hierfür auf den Rücken, die Frau setzt sich auf seinen Lendenbereich.

Der Mann richtet sich nun auf, beide sitzen sich eng gegenüber. Die Frau legt ihre Beine fest um ihn, der Mann seine um sie. Ebenso haken sie sich mit den Armen unter.

Wie bei der 69er-Position liegen die Partner aufeinander, allerdings so verrutscht, dass ein Eindringen möglich wird.

Zur Vorbereitung auf das "Feuerrad" setzen sich die Partner nebeneinander und sehen einander an. Nun umklammert sie den Oberkörper des Mannes mit ihren Schenkeln und stützt sich nach hinten ab.

Seine Beine schiebt er durch die entstandenen Öffnungen und hält sich zur Stabilisierung an ihrer Schulter oder ihrem Bein fest.

Die Frau positioniert sich halb auf dem Bauch und halb seitlich liegend an der Bettkante. Er greift sich nun ihr oberes Bein und geht leicht in die Knie, um eine Penetration zu ermöglichen.

Der Mann sitzt mit leicht geöffneten Beinen aufrecht auf der Matratze. Eine sehr fantasievolle Stellung, die beiden kleine Gedankenreisen erlaubt.

Indras Gemahlin bezeichnet eine Position, bei der die Frau auf dem Rücken liegt und die angewinkelten Beine öffnet.

Sie nimmt den vor ihr knienden Mann auf, was nur mit etwas Übung gelingt. Tipp: Wenn ihr durch den extremen Knick die Beine einschlafen, lieber zu einer anderen Stellung wechseln.

Wer von all den akrobatischen Kamasutra-Stellungen zwischendurch eine Pause braucht, kann sich entweder dem "Klassiker" hingeben oder dieser gefühlvollen Position.

Bei einer Art umgedrehter Nirvana-Stellung liegt der Mann mit leicht geöffneten Beinen auf dem Rücken, die Frau liegt ihm zugewandt mit zusammengepressten Beinen auf seinem Körper.

Diese Stellung ermöglicht mit etwas Training intensive Gefühle für beide. Diese gewagte Position ist nur etwas für ganz Bewegliche, die sich ihrer Grenzen bewusst sind.

Der Mann liegt hierbei auf dem Rücken und rollt sich wie ein Embryo ein. Den Penis klemmt er zwischen seine Oberschenkel.

Die Frau setzt sich auf den entstandenen Vorsprung, und stützt sich mit den Armen hinter sich auf seinen Händen ab.

Vorsicht: Hat einer der beiden bei dieser Position Schmerzen, brechen Sie lieber ab! Der Penis könnte sonst durch ein zu starkes Umknicken Schaden nehmen.

Der Mann liegt beim "Faulenzer" ganz entspannt auf dem Rücken und lässt seine Unterschenkel über die Bettkante hängen. Die Frau sitzt mit dem Rücken zu ihm aufrecht oben und bestimmt Tempo und Tiefe.

Er kann sie hierbei mit den Händen unterstützen oder ihren Po liebkosen. Das Liebespaar steht einander zugewandt, die Frau streckt ein Bein so weit wie möglich in die Luft und öffnet ihm damit Tür und Tor.

Tipp : Wer dafür nicht beweglich genug ist, kann mit Dehnübungen trainieren — oder einfach auf die erste Variante oder eine ganz andere Stellung ausweichen.

Er befindet sich im Schneidersitz. Sie nähert sich ihm von vorne mit geöffneten Beinen im Sitzen und schiebt ihre Unterschenkel unter seine Knie.

Während er sich auf der Unterlage abstützt, kann sie seinen Haaransatz oder das Gesicht streicheln. Sie liegt zunächst auf dem Rücken und dreht sich aus der Hüfte heraus mit den Beinen auf eine Seite.

Er nähert sich von oben ihrer Vagina im Kamasutra Yoni genannt und stützt sich mit beiden Armen seitlich ihres Oberkörpers ab.

Diese Stellung ist für ihn ziemlich anstrengend, zumal er nicht zu viel seines Körpergewichts auf der Frau ablegen sollte, um ihr nicht beispielsweise am Rücken weh zu tun.

Auch diese Stellung ist kraftintensiv, diesmal aber für beide Liebenden. Den Spannungsbogen länger als ein paar Minuten durchzuhalten, ist sehr schwierig.

Eine Variation der bekannten Löffelchen-Stellung, bei der die Frau ihre Schenkel öffnet und der Mann beide geschlossenen Knie hindurchschiebt.

Die Öffnung ermöglicht ihm, seine Partnerin bequem mit der Hand zu stimulieren. Das Paar steht zunächst hintereinander und voneinander abgewandt vor einer Tischkante.

Die Frau legt das Körpergewicht auf ihre Handflächen und stützt sich nach vorne, während ihr Partner sich ihr Becken greift und sie in einer Art schwebender Schubkarre nach oben zieht.

Die Beine des Liebespaares sind hier tatsächlich ähnlich einem Stern geformt. In diese Lücke rutscht der Mann, wobei er eines seiner Knie durch die Beinöffnung der Frau hindurchschiebt.

Der Mann sitzt auf einem Stuhl oder Hocker. Beide Partner sind sich ganz nah und eng umschlungen. Add excitement to your lovemaking! The Lover's Guide to Sexual Positions offers over 60 delightful positions to fit every mood.

Watch this erotic, tastefully-produced sex positions video online and try a new position tonight. This vintage instructional video shows you what every woman wants to know and what every man wishes his partner would do for him!

Learn the secrets of eating pussy the right way! In this classic sex ed video, four experts show you everything you need to become a champion pussy eater.

Positions of The Perfumed Garden presents a flowing sequence of extremely intimate positions. Watch this video and learn to move effortlessly from one embrace to the next "like a beautifully choreographed dance.

Position of the Week. What's Hot. About Privacy Contact.

1 comments

  1. Faull

    entschuldigen Sie, die Frage ist gelöscht

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *